Mandelkissen

Von Sizilien inspiriert

Sizilien ist bekannt für seine Mandelhaine, und das von hier stammende Mandelgebäck ist typisch für den Geschmack der Insel. Mandorlini, Paste di Mandorla oder Ricciarelli sind die bekanntesten Sorten und in einer Vielzahl von Formen und Texturen über die ganze Insel verbreitet.

Ein Aufenthalt vor Ort inspirierte Brotgärtnerin Patricia Pitzschel zu einer Kieler Variante dieser Spezialität: dem Brotgarten Mandelkissen.

In Lübeck geröstet

Die sonnengereiften Mandeln für unser Gebäck kommen aus der Region um Valencia in Spanien. Lubeca, eine Manufaktur in Lübeck-Stockelsdorf, verarbeitet sie zu Marzipan. Das Unternehmen ist so ziemlich das einzige, bei dem Mandelmehl und Rohrohrzucker noch traditionell in Kupferkesseln geröstet werden.

Ein Hauch von Aprikosenkonfitüre und ganze, geröstete Mandeln als Topping machen das Mandelkissen zu einer perfekten Komposition aus Mandeln, 100% Frucht und handwerklicher Tradition.